Gerry Souter читать онлайн


OKeeffe

Жанр: Изобразительное искусство, фотография
Автор: Gerry Souter
Am Zeitraum zwischen Geburt und Tod der Georgia O’Keeffe (1887-1986) streift die gesamte moderne Geschichte der Vereinigten Staaten vorbei wie ein Hollywood-Film. Aus einer kleinen Stadt stammend, schafft sich Georgia O’Keeffe erst in New York einen Namen; jenes New York, das Mitte des 20. Jahrhunderts Paris als Welthauptstadt der Kunst ablost. Sie wurde vor allem durch ihre komplexen Naturbeschreibungen wie beispielsweise der Zartheit eines Herbstblattes, den subtilen Nuancen einer Blute oder der Symmetrie eines Tierschadels bekannt. Heute assoziiert man Georgia O’Keeffe mit kraftvollen Farben und der wilden Schonheit der Wuste Neu Mexikos, wo sie bis zu ihrem Tod im Jahr 1986 gelebt hat. Das vorliegende Ebook zeichnet den Lebensweg der modernen Frau Georgia O’Keeffe sowie ihre Art und Weise, Kunst zu schaffen, nach und betrachtet nicht zuletzt ihr Erbe fur die Nachwelt. Es hebt auch die Aspekte der Weiblichkeit und des Schaffens hervor.


Все книги расположенные на портале предоставляются исключительно для ознакомления и в ограниченном размере. Помните, что Вы обязаны приобрести лицензионную версию. Уважаемые правообладатели! Если Вы нашли на сайте Ваш контент, и хотите его удалить, пишите на knigitutnet@gmail.com
© 2016 knigi-tut.net - Тут можно читать и скачать книги. - карта сайта